Longrange Kurs

Herbst 2019

500,00 

Kategorie:
Herbst 2019

500,00 

Kategorie:

Longrange Kurs 

HERBST 2019

Tag 1: Einschießen & Theorie – Ort wird bekannt gegeben

Tag 2: Scharfschießen in NÖ – Ort wird bei Kursbuchung bekannt gegeben

€500,00 inkl. MwSt.

Der Longrange Kurs ist für alle Personen geeignet, die einen Halbautomaten und/oder ein Präzisionsgewehr besitzen.
Ziel des Kurses ist es, den Teilnehmern die Funktionsweise von Zielfernrohren, Innenballistik, Außenballistik, sowie das Errechnen von Schuss und Korrekturwerten für die eigene Waffe zu erklären und bei zu bringen, so dass diese damit auf der Schießbahn von 0 – 1000 Meter arbeiten können.

Besonderes Augenmerk gilt dem Ergänzen und Befüllen der eigenen Klicktabelle für die jeweiligen Entfernungen, unter Anleitung eines Ausbildners. Ebenfalls dem Anfertigen einer Ballistik Tabelle und eines eigenen Schießbuches.

Longrange Kurs 0- 1000 Meter

Erforderliche Ausrüstung:

  • Gewehr ab Kaliber 7,62
  • Zielfernrohr 8x Mil-dot oder Strich, mit Klick –Turm oder ballistisch graviertem Turm
    sowie Bedienungsanleitung oder Handbuch vom ZF um ggf. Daten zu entnehmen
  • Absehen im ZF, mit dem behelfsmäßig gemessen werden kann
  • Gewehr muss auf 100m genullt sein
  • Outdoor Bekleidung
  • Isomatte
  • Ca. 150 Schuss Munition
  • Schreibunterlagen, Taschenrechner
  • Gewehrauflage oder montiertes Zweibein auf der Waffe
  • 2. Beobachtungsmittel neben ZF (Spektiv)

Gebühr inkludiert Standmiete sowie Trainer.

Max. Teilnehmeranzahl: 14 Personen.

Es können auch Teams gebildet werden wenn z.B. nur eine Waffe vorhanden ist, aber ihr zu zweit kommen wollt.

Erst bei Eingang der Kursgebühr ist der Kursplatz gebucht! Wenn 14 Tage keine Überweisung einlangt, erlischt die Platzreservierung.

Achtung, bei Anmeldung von mehreren Personen, bitte trotzdem separat bestellen und bezahlen! Wir brauchen jedenfalls Name und Anschrift aller Teilnehmer.